Offenen Auges.


Mein mehr oder minder uninteressantes Fotoblog.

nach unten scrollen

Offenen Auges.


Mein mehr oder minder uninteressantes Fotoblog.

nach unten scrollen

Abrissgelände.

Nachdem die US Army ihre Heidelberger Pfründe verlassen hatte, musste man mit den Flächen irgendetwas neues anfangen. Südwestlich des Bahnhofs zwischen selbigem und der städtebaulich und architektonisch eher schwachen Bahnstadt entsteht nun neues.Es gilt ca. 6000 qm zu bebauen und man kann darauf wetten, dass hier noch ein paar Büros und noch ein neues Hotel entsteht. Kurz bevor die ersten Bagger kamen, hatte ich noch ein paar Bilder machen können.

Aufnahmedatum

13.3.2016