Offenen Auges.


Mein mehr oder minder uninteressantes Fotoblog.

nach unten scrollen

Offenen Auges.


Mein mehr oder minder uninteressantes Fotoblog.

nach unten scrollen

Schattenspiel auf der Place d'Arenes.

Nimes ist eine der Bilderbuch-Städte der Provence. Zwischen Cevennen und Mittelmeer war Nimes einst eines der Machtzentren des römischen Herrschaftsapparates. Übrig geblieben ist das noch heute genutzte Amphitheater, eine Kopie des Kollosseums in Rom, von dessen Mauern man auf die sonnendurchflutende Place d'Arenes blickt. Die Arena selbst ist ein Überbleibsel des des gallorömischen Reiches, ein 21 m hoher, zweistöckiger Mauerring mit 60 Arkaden, der von oben herrliche Ausblicke auf die Altstadt eröffnet. Und unten kleine Cafés und Restaurants. Wir sind in Frankreich.

Aufnahmedatum

10.10.2016